Gelato fiasco

Eisbehälter aus Papier – „Wenn ich schon als einzelner Verbraucher versuche, meinen Plastikverbrauch zu reduzieren, warum sollte ich dann nicht realistisch sein und die Millionen von Plastikbehältern, über die ich eine gewisse Kontrolle habe, aus der Gleichung entfernen?“, so der Mitbegründer und CEO der amerikanischen Eismarke Gelato Fiasco, Joshua Davis. Gesagt, getan! Nun setzt der Eishersteller für seine[...]

Mehr erfahren

Sentinel™

Erneuerbarer Eiscremekarton – Der Anbieter pflanzlicher Verpackungslösungen Evergreen Packaging unterstützt Oatly Non-Dairy Frozen Dessert dabei, sein Engagement für Nachhaltigkeit und verantwortungsvolle Beschaffung mit dem erneuerbaren Eiskarton Sentinel™ zu erweitern. Dieser ist eine umweltfreundliche Verpackung auf Papierbasis, die mit einer erneuerbaren Beschichtung versehen wird. Für diese wurde Polyethylen auf Zuckerrohrbasis verwendet, was den Karton vollständig erneuerbar macht, weil[...]

Mehr erfahren

Loop

Pfandverpackung für Massen-produkte – Recycling ist eine scheiternde Industrie. Ein Blick zurück in die frühen 1960er Jahre: Ein revolutionärer Trend erobert die Vereinigten Staaten: Plastik. Für amerikanische Familien, von denen ein Drittel ihre Milch noch immer vom Milchmann holt, ist Plastik eine Wunderverpackung. Es ist leichter als Glas und zerbricht nicht. Anders als Pappkartons ist es durchsichtig. Man[...]

Mehr erfahren

Kulero

Essbare Löffel – Kulero – so übersetzt man in der Kunstsprache Esperanto das Wort „Löffel“, und so heißt auch das nachhaltige Unternehmen, das mit essbaren Löffeln aus 100 % natürlichen Zutaten den gewöhnlichen Einweglöffel der Unterwegs-Gastronomie für Eis oder Suppe überflüssig machen will. Die Basis der Ess- und Dessertlöffel ist ein Teig aus verschiedenen Getreidemehlen, der mit[...]

Mehr erfahren

Eine Frau benutzt den essbaren Löffel von Kulero.

Landbox

Isolier­verpackung aus Stroh – Die Landbox® ist eine aus Stroh bestehende Alternative zu herkömmlichen Styroporverpackungen. Jährlich bleibt eine große Menge des landwirtschaftlichen Nebenprodukts ungenutzt, da sowohl der Bedarf der Menschen wie auch der der Tiere vollständig gedeckt wurde. Landpack nutzt 1.500 Tonnen Stroh pro Jahr, um dieses anhand thermischer Prozesse mit Dampf und Druck zu pressen. Die Halme[...]

Mehr erfahren

Nachhaltige Lebensmittelverpackungen Landbox

Woolcool

Isolier­verpackung aus Wolle – Die Insulated Food Delivery Box Sets von Woolcool sind umweltfreundliche Kartons mit einer integrierten Wollisolierung. Fleeceeinlagen, welche mit 100% Wolle gefüllt sind, gewährleisten eine konstante Temperatur im Inneren des robusten Kartons. Die in sechs unterschiedlichen Größen erhältlichen Woolcool Packagings können nach Gebrauch wiederverwendet oder recycelt werden. Sie eignen sich für Lebensmittel wie Fleisch, Käse,[...]

Mehr erfahren

MILK MaterialLab Insulated Packaging Woolcool

Twiice

Essbare Trinkbecher – Stephen und Jamie, ein Vater-Sohn-Duo aus Neuseeland, gründeten Twiice zur Produktion von essbaren Trinkbechern. Die handgefertigten und zusatzfreien Cups können nach ihrem Gebrauch verzehrt werden und vermeiden somit jeglichen Verpackungsmüll. Sie werden aus Weizenmehl, Zucker sowie Ei und Vanille-Essenz hergestellt und stellen somit eine essbare Alternative zu herkömmlichen Plastikbechern dar. Twiice ist im 2er[...]

Mehr erfahren

MILK MaterialLab EdibleCup Twiice

Bio4Pack

Nachhaltige Verpackungs­lösungen – Das niedersächsische Unternehmen Bio4Pack vertreibt nachhaltige Verpackungslösungen, welche umweltfreundlich entsorgt werden können. Die laminierten Folien bestehen größtenteils aus nachwachsenden Rohstoffen und können nach DIN Cerco kompostiert werden. Sie lassen sich vielfarbig bedrucken und eignen sich für trockene Lebensmittel wie Pasta oder Cerealien. Wie auch die Paperwise Papierverpackungen, dienen die PLA-Lösungen dem Schutz von Obst[...]

Mehr erfahren

MILK MaterialLab Bio4Pack

Biotrem

Einweggeschirr aus Weizenkleie – Aufgewachsen in einer Familie, welche bereits über Jahrzehnte ein Mühlenwerk betreibt, entschloss Jerzy Wysocki dem Restprodukt des Getreidemahlguts, der Weizenkleie, eine Verwendung zu geben. Er entwickelte aus der Körnerschale und einer geringen Menge Wasser ein natürliches Material, welches sich durch eine Heißpressung als Einweggeschirr eignet. Biotrem verzichtet auf den Einsatz von chemischen Substanzen und[...]

Mehr erfahren

MILK MaterialLab Biotrem Geschirr aus Weizenkleie