Heineken Green Grip

Kompostierbarer Kartonaufleger – Die britische Brauerei Heineken ersetzt zukünftig die Kunststoffringe ihrer Multipacks durch einen wiederverwertbaren und kompostierbaren Kartonaufleger. Hierdurch spart das Unternehmen über 500 Tonnen Kunststoff ein. Dies entspricht 94 Millionen Plastiktüten. Bis Ende 2021 sollen nur noch Green Grips in den Supermarktregalen zu finden sein. Ziel ist es die grren Grips auf allen Bier- und[...]

Mehr erfahren

MILK MaterialLab Heineken Green Grip

Ecoenclose

Nachhaltiges Verpackungs- und Versandmaterial – Die umweltfreundlichen Verpackungen von ecoenclose bestehen vorrangig aus wiederverwendbaren Materialien, welche vorab bereits genutzt und recycelt wurden. Durch den Verzicht auf neue Biokunststoffe werden nicht nur neue Materialien gespart, sondern auch Ressourcen zur Herstellung dieser. Dabei fokussiert das amerikanische Unternehmen den Einsatz erneuerbarer Energien und ein bewusstes Abfallmanagement – bei einem transparenten Kreislauf. Ecoenclose[...]

Mehr erfahren

MILK MaterialLab Ecoenclose

Coffee Cup Paper

Coffee-to-go-Becher aus recyceltem Papier – Wie aus recycelten Coffee-to-go-Bechern ansprechendes Papier entstehen kann, zeigt das britische Unternehmen G.F Smith mit seinem Projekt „Extract“. Benutzte Einweg-Kaffeebecher werden für die Herstellung in ihre Plastik- und Papierkomponenten getrennt, um im anschließenden Schritt in Zusammenarbeit mit CupCyclingTM by James Cropper ein FSC zertifiziertes Papier gewinnen zu können. Für die Herstellung eines Blatt Papiers[...]

Mehr erfahren

MILK MaterialLab Coffee Cup Paper G F Smith