Einweggeschirr aus Weizenkleie

MILK MaterialLab Biotrem Geschirr aus Weizenkleie
MILK MaterialLab Biotrem Geschirr aus Weizenkleie

Biotrem

Aufgewachsen in einer Familie, welche bereits über Jahrzehnte ein Mühlenwerk betreibt, entschloss Jerzy Wysocki dem Restprodukt des Getreidemahlguts, der Weizenkleie, eine Verwendung zu geben. Er entwickelte aus der Körnerschale und einer geringen Menge Wasser ein natürliches Material, welches sich durch eine Heißpressung als Einweggeschirr eignet. Biotrem verzichtet auf den Einsatz von chemischen Substanzen und kann innerhalb von 30 Tagen biologisch abgebaut werden. Aufgrund der Beständigkeit in Backöfen und Mikrowellen ist es möglich die größenvariablen Teller, Schalen, Schüsseln sowie Bestecksets sowohl für kalte und warme Speisen zu verwenden. Jährlich können mit einem Einsatz von 15.000 Tonnen Weizenkleie bis zu 15 Millionen Exemplare der widerstandsfesten Verpackungslösung produziert werden. Die Produkte sind vegan und laktosefrei, jedoch nicht glutenfrei.

#biotrem #sustainablefoodpackaging #recycle #biodegradable

Produktname: Biotrem
Hersteller: BIOTREM SP. Z O.O.
Projektstatus: Konzept // Prototyp // Marktreife // Serienreife

Quelle: BIOTREM SP. T O.O
Bildquelle: BIOTREM SP. T O.O