BioORMOCER®

Nachhaltige multifunktionale Barrierelacke – Das Fraunhofer Institut für Silicatforschung ISC entwickelt nachhaltige multifunktionelle Barrierelacke für leicht recycelbare, biobasierte bzw. kompostierbare Verpackungen: Das BioORMOCER® ist ein biobasierter, kompostierbarer Lack unter Verwendung von Reststoffen aus der Lebensmittelherstellung oder anderen biologischen Abfallströmen. Diese Beschichtung weist sehr gute Barriereeigenschaften gegenüber Wasserdampf, Sauerstoff, Aromen und Weichmachern auf. Der Lack wird in einer hauchdünnen[...]

Mehr erfahren

CheerProject

Bio-Komposit-material aus Kiefernnadeln – Das ‚Cheer Project‘ ist eine Forschung an Kiefernnadeln, bei der das reichlich vorhandene, meist unerwünschte Material zu einem 100 % biobasierten, recycelbaren und kompostierbaren Bio-Kompositmaterial entwickelt wurde. Durch einen ganzheitlichen Ansatz setzt der Produktionsprozess des Cheer Projects das schlummernde Potenzial von Kiefernnadeln frei und stärkt zugleich die einheimischen Gemeinden, indem er ihnen Möglichkeiten zum[...]

Mehr erfahren

Nupro Folie

Verpackungsfolie aus Zellulose – The Nu Company entwickelte gemeinsam mit dem Verpackungsspezialisten repaq eine umweltfreundliche Verpackungsfolie. Dabei handelt es sich um eine reine Zellulosefolie, die sich binnen 42 Tagen unter Idealbedingungen vollständig zersetzt. Die nupro Folie ist ein zweischichtiges Folienlaminat, das zu 50 % aus FSC-zertifizierter und gentechnikfreier Zellulose und zu 50 % aus Biopolymeren besteht. Die Innenschicht[...]

Mehr erfahren

Packwise_GeoBags

Nachhaltige Standbodenbeutel auf pflanzlicher Basis – GeoBags werden zu 100 % auf pflanzlicher Basis ohne Petroleum hergestellt. Sie entsprechen den internationalen Kompoststandards und werden überall dort akzeptiert, wo es kommunale Sammelstellen für organische Abfälle gibt. Die Pouches mit glatter Oberfläche lassen sich leicht öffnen und wieder verschließen und bieten dem Verbraucher Komfort und Portionskontrolle. Mit der Möglichkeit, Extras wie Einwegventile,[...]

Mehr erfahren

Reduce.Reuse.Rethink

Verpackungskonzept für Flugverpflegung – Die britische Design-Beratungsagentur PriestmanGoode hat im Rahmen des Forschungsprojekts „Get Onboard: Reduce. Reuse. Rethink.“ Lösungen für den im Flugverkehr anfallenden Abfall entwickelt – immerhin 5,7 Millionen Tonnen Kabinenabfälle pro Jahr. Die Ergebnisse der auf den Transportsektor spezialisierten Agentur wurden 2019 präsentiert. Im Fokus der entwickelten Lösungsansätze steht die Im-Flug-Verpflegung. Hier fällt für jeden Fluggast[...]

Mehr erfahren

VieVERTe

Kompostierbare Verpackungen – TC Transcontinental Packaging bietet verantwortungsvolle End-of-Life-Lösungen für flexible und kompostierbare Verpackungen an. Die Produktlinie VierVERTe überzeugt mit nachhaltigen Lösungen für trockene Lebensmittel und Snacks. Als Pionier in der Entwicklung und Vermarktung kompostierbarer Folien verfügt das Unternehmen über tiefgreifendes technisches Wissen, wenn es um den Einsatz kompostierbarer Folien auf Lebensmittelverpackungsanlagen geht. Auch hat man das[...]

Mehr erfahren

UnPlastic

Kompostierbare Verpackung aus Resten der Bierherstellung – Outlander Materials hat eine plastikfreie Verpackung aus den Überschüssen von Bierbrauereien entwickelt, die essbar und kompostierbar ist. Durch die Verwendung von Resten der Lebensmittelindustrie ist Outlander Materials nicht auf Neuware angewiesen, was UnPlastic zu einem äußerst umweltfreundlichen Produkt macht. UnPlastic ist als Alternative zu Einwegplastik konzipiert, beispielsweise zu Einwegverpackungen von Convenience-Artikeln wie Keksen und[...]

Mehr erfahren

Safeboard®

PE-freier Karton für Verpackungen ohne Plastik – Nach zwei Jahren Forschung im Rahmen einer engen Kundenkooperation brachte AR Packaging Safeboard® auf den Markt – den komplett PE-freien Karton für die Lebensmittelindustrie. Für die Safeboard®-Lösung stehen maßgeschneiderte Barrierefunktionen für Feuchtigkeit, Fett und Aroma zur Verfügung. Ein einzigartiges Verfahren, bei dem der Karton gleichzeitig bedruckt und beschichtet wird, ermöglicht den Verzicht auf kunststoffbeschichtete[...]

Mehr erfahren

Trebodur

Sekundärverpackungen aus Treber – TREBODUR wird ausschließlich aus Treber hergestellt, einem Abfallprodukt der Bierherstellung. Die enthaltenen Proteine binden die Braureste zu einem homogenen holzigen Material. Daher eignet es sich ideal für kurzlebige Produkte, wie Einwegverpackungen, die sich sehr gut kompostieren lassen (auch in Hauskompostanlagen). Die in den Reststoffen des Brauvorgangs enthaltenen Proteine werden unter Hitze und Druck in[...]

Mehr erfahren