beworm

Freundliche Würmer, die Plastik auf natürliche Weise abbauen können – beworm arbeitet an der Entwicklung eines Recyclingverfahrens, mit dem Kunststoffabfälle in ihre Bestandteile zerlegt werden können. Indem sie kunststoffabbauende Bakterien aus ihren Bienenwürmern extrahieren, konzentrieren sie sich auf den Abbau von Polyethylen (PE), dem am häufigsten verwendeten Kunststoff. Die von diesen Bakterien erzeugten Enzyme versprechen, Kunststoffe in grundlegende Chemikalien aufzuspalten, die dann bei der[...]

Mehr erfahren

The Last Box

Versand ohne Karton – The Last Box bietet der Versandindustrie wiederverwendbare Versandverpackungen, die den Bedarf an herkömmlichen Einwegverpackungen aus Wellpappe überflüssig machen. Die langlebigen Boxen, die vollständig in eine Richtung verschickt werden, können nahtlos zusammengeklappt und verschachtelt werden, um eine effiziente Rücksendung und Lagerung zu ermöglichen. Sie können in Bezug auf die Abmessungen, die Platzierung der Versandetiketten, die[...]

Mehr erfahren

Tesa-Papier-Abreißklebeband

A Recycelbares Verpackungsband – Aufreißstreifen sind Klebestreifen auf Verpackungen, die leicht zu öffnen sind und häufig aus nicht recycelbarem Kunststoff wie Polypropylen bestehen. Dieser Kunststoffstreifen stellt bei der Verwendung auf Papierverpackungen eine Herausforderung für das Recycling dar, da er vor dem Recycling getrennt werden muss. Um die Verwendung von Klebebändern auf Polymerbasis zu reduzieren, hat tesa eine neue[...]

Mehr erfahren

CoffeeB Coffee Ball

Kaffeekapselsystem ohne Kapseln – CoffeeB bietet ein Kaffeekapselsystem für zu Hause, das keinen Verpackungsmüll hinterlässt. Die CoffeeB’s Coffee Balls werden aus fair gehandelten und bio-zertifizierten Bohnen hergestellt. Sie werden gepresst und mit einer natürlichen Schutzschicht versiegelt, nachdem die Bohnen frisch geröstet und gemahlen worden sind. Das Kaffeesystem nutzt die Kugelform zur Herstellung von Qualitätskaffee, so dass nur die[...]

Mehr erfahren

The Udder Way

Milch aus dem Wasserhahn – The Udder Way stellt hochwertige wiederverwendbare Kunststoffe in Form von 18-Liter-LDPE-Fässern und Schankanlagen her, die eine Lösung für die von der Milchindustrie verursachte Kunststoffverschmutzung bieten. The Udder Way eliminiert den Bedarf an Einwegplastik und Kartons in der Industrie, indem es ein Zapfsystem anbietet, das es ermöglicht, die Milch direkt vor Ort auszugeben. Ihre Fässer[...]

Mehr erfahren

Ebb & Flow Keg

Weinfässer für eine nachhaltige Weinkultur – Ein modernes Wein-Catering-Unternehmen für Feste, Messen, Firmenfeiern und Events. Ebb & Flow Keg bietet eine Alternative zu den üblichen Einwegflaschen und überdenkt die Art und Weise, wie Wein verpackt wird. Die übliche Weinflaschenverpackung kann über 50 % derCO2-Bilanz eines Weins ausmachen. Die wiederverwendbaren Edelstahlfässer von Ebb & Flow Keg können bis zu 30 Jahre[...]

Mehr erfahren

Wein-Mehrweg eG

Ein System für wiederverwendbare Weinflaschen in Deutschland – Die im Januar 2023 gegründete Wein-Mehrweg eG ist eine Genossenschaft, die ein innovatives Konzept für eine 0,75-Liter-Mehrweg-Weinflasche entwickelt hat, die nach und nach einen großen Teil der heute auf dem Markt befindlichen Einwegflaschen ersetzen soll. Zehn Gründungsunternehmen, die zusammen über 5 % der gesamten deutschen Rebfläche bewirtschaften, unterstützen diese Initiative. Dieser nachhaltige Wandel schont[...]

Mehr erfahren

AINIA

Technologie-zentrum für neue Verpackungs-materialien – Das AINIA ist eines der größten europäischen Technologiezentren mit mehr als 700 angeschlossenen Unternehmen und 1.300 Kunden. 1987 als Non-Profit-Organisation gegründet, arbeitet das Forschungs- und Entwicklungszentrum daran, Unternehmen bei der Entwicklung nachhaltiger Verpackungsmaterialien mit verbesserter und neuartiger Funktionalität zu unterstützen. Unter dem Gesichtspunkt der Nachhaltigkeit spielt dabei die Biotechnologie eine wichtige Rolle. Durch die[...]

Mehr erfahren

Loop

Pfandverpackung für Massen-produkte – Recycling ist eine scheiternde Industrie. Ein Blick zurück in die frühen 1960er Jahre: Ein revolutionärer Trend erobert die Vereinigten Staaten: Plastik. Für amerikanische Familien, von denen ein Drittel ihre Milch noch immer vom Milchmann holt, ist Plastik eine Wunderverpackung. Es ist leichter als Glas und zerbricht nicht. Anders als Pappkartons ist es durchsichtig. Man[...]

Mehr erfahren

Zero Takeaway Packaging

Takeaway-Konzept – Das Londoner Designstudio PriestmanGoode zeigt in seinen neuen Konzepten, wie es möglich ist, die riesigen Mengen an Plastikverpackungen, die bei der Lieferung von Essen zum Mitnehmen verwendet werden, zu reduzieren. Das Projekt ist das jüngste in einer Reihe von Konzepten, die das Studio entwickelt hat, um zu zeigen, wie Designdenken dabei helfen kann, einige[...]

Mehr erfahren

VYTAL

Mehrwegsystem für To-Go- Food – 226,5 Kilo Verpackungsmüll produziert jeder Deutsche jährlich. Hierdurch inspiriert, entwickelten Sven Witthöft und Tim Breker 2019 eine Idee zur Reduzierung des Verpackungsmülls. Das System stellt Take-away-Kunden eine wiederverwendbare, hochwertige Box zur Verfügung, welche bei kooperierenden Restaurants bezogen und nach dem Gebrauch zurückgegeben werden kann. Eine Nutzung des Systems ist über eine Registrierung in der[...]

Mehr erfahren

REBOWL

Mehrweg­pfandsystem für Speisen – Das Mehrwegpfandsystem REBOWL stellt gegen ein Pfand von 5 € eine umweltfreundliche Box zur Verfügung, welche in den teilnehmenden Restaurants erworben und im Anschluss genutzt werden kann. Hierdurch werden Einwegbehältnisse gespart und Abfälle reduziert. REBOWL ist bereits in größeren Städten Deutschlands verfügbar. #ecofoodpackaging #takeawaypackaging #sustainabletakeaway #recycle Produktname: REBOWLHersteller: REBOWL (reCup GmbH)Projektstatus: Konzept // Prototyp[...]

Mehr erfahren

MILK MaterialLab Rebowl