Styropor® Ccycled™ Kühlboxen

– – Fischboxen aus expandierbarem Polystyrol (EPS) – auch als Styropor® bekannt – sind ein wichtiges Verpackungsprodukt, die das Produkt beim Transport optimal schützen und die Kühlkette gewährleisten. Mit dem Material Styropor® Ccycled™ liefert BASF den Grundstoff für eine nachhaltigere Alternative zu herkömmlichen, rein aus Frischkunststoff hergestellten Boxen. In der Produktion werden fossile Rohstoffe durch[...]

Mehr erfahren

COCOA HUSK PAPER

Zero-Waste Schokolade in Kakaoschalen-Papier – Die weltweit erste Zero-Waste-Schokolade, von der Herstellung bis zur Verpackung – das ist der Anspruch des indischen Unternehmens Kocoatrait. Seine sozial wie ökologisch nachhaltig erzeugten Schokoladen verpackt Kocoatrait daher in eine Außenhülle, die ausschließlich aus Nebenprodukten der Baumwollindustrie und den bei der Herstellung der Schokolade anfallenden Kakaoschalen hergestellt wird. Das faserbasierte Material ist frei[...]

Mehr erfahren

Ecomailer

Nachhaltige Verpackungsoptionen für eCommerce – HeapsGood sustainable packaging ist ein junges, nachhaltiges Verpackungsunternehmen, das speziell auf den eCommerce-Markt ausgerichtet ist. Die australische Firma bietet eine Reihe von kompostierbaren Alternativen zu den für den Onlinehandel typischen Verpackungsprodukten an, unter anderem nachhaltiges Klebeband, Etiketten und Mailer-Beutel. Letztere sind gemäß den Anforderungen im Online-Shopping natürlich wasserdicht, flexibel und reißfest. Darüber hinaus sind[...]

Mehr erfahren

Earth Pack™ & Bio-Pouch™

Recycelbare und pflanzenbasierte Pouches – Mit der Einführung des nachhaltigen Sortiments PPC Green™ geht PPC Flexible Packaging neue, nachhaltige Wege. Zu den ökologisch konzipierten Produkten gehört Earth Pack™, ein vollständig recycelbarer Standbodenbeutel, sowie sein kompostierbares Gegenstück Bio-Pouch™. Letzterer wird aus pflanzenbasiertem PLA aus jährlich erneuerbaren Ressourcen hergestellt und ist in industriellen Kompostieranlagen gemäß den Bedingungen der ASTM D6400 biologisch[...]

Mehr erfahren

EcoFLEXY

Bio-Zellulose-Materialien – CELLUGY ist ein in Dänemark ansässiges Startup-Unternehmen, das nachhaltige Materialien durch Biotransformation entwickelt. Das Unternehmen hat EcoFLEXY entwickelt – eine Nanozellulose-Suspension auf Wasserbasis, die durch die Fermentation von Zucker durch spezifische Mikroorganismen gewonnen wird. Das Material stammt aus natürlichen Quellen (d.h. keine fossilen Quellen) und ist daher vollständig biologisch abbaubar und (bei Raumtemperatur) kompostierbar.[...]

Mehr erfahren

Green Banana Paper

Bananen-faserpapier – Green Banana Paper produziert nachhaltig vegane Produkte aus landwirtschaftlichen Bananenabfällen in Kosrae (Mikronesien). Alle Produkte bestehen aus Bananenfaserpapier – ein natürlich schönes und starkes Material auf Pflanzenbasis. Die Manufaktur gewinnt die Fasern aus nachhaltig angebauten Bananenstauden von lokalen Farmen direkt auf Kosrae. Im Papierherstellungsprozess verschmelzen die Fasern auf mikroskopischer Ebene zu einem „lederähnlichen“ Papiermaterial,[...]

Mehr erfahren

ReedStraw

Trinkhalm aus Schilf – Der vollständig biologisch abbaubare Trinkhalm ReedStraw von Suckõrs wird ausschließlich aus Schilfrohr hergestellt. Dieses wird von Wind, Meer und Sonne der Küsten Estlands geprägt – so erhält jeder Strohhalm sein einzigartiges Muster. Das Schilf wird ohne jegliche Zusatzstoffe zu den Strohhalmen verarbeitet. Ist der ReedStraw am Ende seines Lebens angekommen, kann er vollständig in[...]

Mehr erfahren

Natural Packaging for Natural Products

Gemüse als Verpackung – Während überall auf der Welt im Kampf gegen die Umweltverschmutzung neue Materialien entwickelt werden, um Plastikverpackungen zu ersetzen, ist die usbekische Agentur Synthesis creative lab eigene Wege gegangen – und hat sich dabei von der Geschichte des Landes inspirieren lassen. Seit Jahrhunderten werden dort ausgehöhlte, getrocknete Früchte der Langeria, eine Pflanze aus der Familie[...]

Mehr erfahren

Lacroix Verpackungen

VielfältigeVerpack-ungslösungen – Dank 28 Produktionsstätten weltweit stellt der Lacroix-Konzern heute jährlich über 2 Milliarden Verpackungen her. Lacroix verfügt über hochmoderne, leistungsstarke Produktionsmittel. Zur Optimierung der Flexibilität und Reaktionsschnelle bietet man Serviceleistungen und Know-how aus einer Hand: Produktforschung und -entwicklung, Planungsbüro und mechanische Werkstatt (eigene Mould-Konzeption und Herstellung), eigene Druckereien (für IML-Etiketten). Schon seit langem engagiert sich[...]

Mehr erfahren