Leder aus Kokoswasser

MILK MaterialLab Coconut Water Leather Malai
Malai Design & Materials

Coconut Water Leather

Um das biologisch abbaubare und wasserfeste coconut water leather herzustellen, wird das Kokosnusswasser, welches als Abfallprodukt bei der Kokosnussverarbeitung entsteht, sterilisiert. Die daraus gewonnene natürliche Substanz dient im anschließenden 12-14 tägigen Gärprozess der Bakterienkultur als Nährstoff. Ist das Verfahren abgeschlossen, kann das gewonnene Blatt-Zellulose-Gelee durch das Hinzugeben von Naturfasern, Gummis und Harzen veredelt werden. Der formbare und haltbare Rohstoff kann nun zu verschiedenen Platten wie auch 3D-Strukturen verarbeitet werden. Dieses vegane Leder recycelt somit nicht nur pflanzliche Überreste, sondern ist auch eine Alternative zu tierischen Produkten. 

#changemaker #ethicalbusiness #workforabetterworld #sustainability #greenbusiness #biobased #wastematerial #savetheearth #plasticfree #madefrommalai #malaileather

Produktname: Coconut Water Leather
Hersteller: Malai Design & Materials
Projektstatus: Konzept // Prototyp // Marktreife // Serienreife

Quelle: Solanki, Seetal: Why Materials Matter. Responsible Design for a better World, München 2018, S. 118.
Bildquelle: Malai Design & Materials

Starte Deine Projektanfrage einfach und direkt per E-Mail oder Telefon.