Papier aus Gras

MILK MaterialLab Graspap Creapaper
MILK MaterialLab Graspap Creapaper
MILK MaterialLab Graspap Creapaper
MILK MaterialLab Graspap Creapaper

GRASPAP

GRASPAP® sind rein maschinell, jedoch besonders nachhaltig produzierte Naturfasern, die ohne den Einsatz chemischer Zusatzstoffe und Wasser aufbereitet werden. Neben diesen ökologischen und ökonomischen Aspekten zeichnet sich die neue Faser durch besondere Eigenschaften für die Papierherstellung aus: So dient sie als ergänzender Rohstoff für Zellstoff oder Holzschliff und weist verschiedene Faserlängen mit individuellem Feinstoffanteil und unterschiedlichen Fraktionierungen auf. Zudem zeichnet sich GRASPAP® dadurch aus, dass es verbesserte CO2-Werte von bis zu 75 % erzeugt, für den Recyclingkreislauf geeignet ist und keine unerwünschten Allergene oder dermatologischen Wirkungen hat. Zudem ist es lebensmitteltauglich, zugelassen gemäß XXXVI. Empfehlung und patentrechtlich abgesichert. Die Lieferung ist unkompliziert in Pellets zu Losgrößen von 350 kg oder 500 kg möglich. Aufgrund seiner volumenbildenden Eigenschaft eignet sich der Rohstoff GRASPAP® ideal als zeitgemäße Verpackungslösung für die Herstellung von Kartonagen.

#materialtrends #changemaker #nachhaltigkeit #green #biobased #organic #umweltbewusst #plastikfrei #creapaper

Produktname: GRASPAP®
Hersteller: Creapaper
Projektstatus: Konzept // Prototyp // Marktreif // Serienreif

Quelle: Peters, Sascha; Drewes, Diana: Materials in Progress. Innovations for Designers and Architects, Basel 2019, S. 89.
Bildquelle: Creapaper