Grüße aus dem Jahr 2040

10.Mai 2040

Vor meinem sonntäglichen Frühstück aus Mycoprotein-Pancakes mit Ento-Granité sitzend, musste ich an euch VergangenheitsbewohnerInnen denken. Wie anders habt ihr euch im Jahr 2021 doch ernährt. Brote aus Weizen und Dinkel, belegt mit Scheiben aus vergorener Milch und der ständigen Suche nach Ersatzprodukten können doch nicht nur für mich absurd klingen. Wenn ich meinen Kindern erzählen würde, dass Geschmack, Geruch und Emotion im Essen selbst steckten, würden sie mich nur mit ihren großen Augen ungläubig anstarren. Wie könnten weiße Bällchen und transparente Flüssigkeiten denn so etwas leisten?

Wie einschränkend das aber auch wäre, denke ich mir. Die Flasche Oral-Nahrung kann nach Erdbeeren, Milch, aber auch nach Tomatensuppe und Barbecue-Sauce schmecken. So bekommt jeder sein Lieblingsgericht und unser Abo liefert die Flaschen regelmäßig vor die Haustür. Aber das geht wiederum auch nur dank euch. Daher, danke MILK., dass ihr vor fast 15 Jahren die Idee hattet, diese Erlebnisse zu generieren… Als Dank sende ich euch ein Video vom Alltags-Frühstück, bei dem ihr auch 2021 schon entscheiden könnt, was euch wichtig ist.

Viele Grüße aus der Zukunft.