Material aus Kartoffelresten

MILK MaterialLab Chipsboard
MILK MaterialLab Chipsboard
MILK MaterialLab Chipsboard MILK-MaterialLab-Chipsboard-2

Chip[s] Board

Der Firmenname von Chip[s] Board® verrät bereits ihre wichtigste Produktkomponente – Kartoffeln. Die Parblex™ Kunststoffe [PBX] des Unternehmens entstehen neben anderen, reichlich vorhandenen Ressourcen durch die Überreste der Kartoffelverarbeitung. Dafür bringen Chipshersteller wie der kanadische Produzent McCain Foods ihre Abfälle in die jeweiligen Produktionsstätten, in welchen die faserverstärkten Biokunststoffe entstehen. Die haltbaren, lichtdurchlässigen Platten können anhand weiterer Verarbeitungsschritte und durch die Hinzugabe von beispielsweise Walnussmehl zu Brillen und anderen Artikeln geformt werden. Langfristiges Ziel der Firma ist die vollständige Cradle-to-Cradle-Produktion, um einen umweltfreundlichen Materialkreislauf in jeder Phase zu gewährleisten.

#impact #sustainable #zerowaste #wastematerial #biobased #workforabetterworld #materialdevelopment #innovation #productdesign #madefromplants

Produktname: Chip[s] Board®
Hersteller: Chip[s] Board® ltd

Projektstatus: Konzept // Prototyp // Marktreife // Serienreife

Quelle: Chip[s] Board® ltd
Bildquelle: Chip[s] Board® ltd

Starte Deine Projektanfrage einfach und direkt per E-Mail oder Telefon.