Kompostierbare Verpackung aus Holzzellulose

MILK MaterialLab Nachhaelter Kompostierbare Verpackung aus Holzzellulose Gruenkunft

NACHHÄLTER

NACHHÄLTER sind 100 % recyclingfähige und vollständig kompostierbare Verpackungslösungen, deren Rohstoff aus den Schnittabfällen der Forstwirtschaft erstellt wird. Für die Materialgewinnung wird aus dem Zellstoff zunächst Viskose (löslich) gewonnen, die durch eine Gießdüse gefiltert in ein Fällbad läuft, anschließend entsteht eine transparente Folie aus reiner regenerierter Cellulose. Die Grünkunft NACHHÄLTER bieten hohe Reißfestigkeit, Fettdichtigkeit und völlige Geschmacks- und Geruchsneutralität. Außerdem sind sie aufgrund ihrer Verwandtschaft zu Papier vollständig und zu 100 % recyclingfähig und kompostierbar. Laut des Fraunhofer-Instituts ist Cellulosehydrat unter natürlichen Bedingungen sehr leicht kompostierbar. Die Biomasse setzt Kohlendioxid frei, das wieder vollständig in den Stoffkreislauf zurückfließt. Der Grünkunft NACHHÄLTER ist rundum nachhaltig, sodass nicht nur die Verpackungsfolie, sondern auch der Originalverschluss aus ökologisch-nachhaltiger Forstwirtschaft stammt. Dazu wird ein entsprechender Papierstreifen verwendet sowie eine Siegelnaht aus pflanzlich gefärbter Bio-Baumwolle (GOTS).

#nachhaltigkeit #bethechange #ethicalbusiness #greenbusiness #specialmaterial #umweltbewusst #plastikfrei #innovation #grünkunft

Produktname: NACHHÄLTER
Hersteller: Grünkunft

Projektstatus: Konzept // Prototyp // Marktreife // Serienreife

Quelle: Peters, Sascha; Drewes, Diana: Materials in Progress. Innovations for Designers and Architects, Basel 2019, S. 55.
Bildquelle: Grünkunft